Die Diöcese Marthandam versorgt auch arme Menschen, die sich eine kostspielige medizinische Behandlung nicht leisten können, durch Krankenstationen
und ein eigenes Krankenhaus. In zwei Altenheimen werden 200 Menschen aus ärmlichsten Verhältnissen betreut, es gibt unterschiedlichen sozialen Aktivitäten
und ein Pflegeheim für unheilbar Kranke. Dort wird mit den Sterbenden der letzte Weg vorbereitet.
Ebenso werden Schulbildung in Kindergärten, Elementarschulen, Gymnasien, eine Schule für geistig behinderte Kinder und die Ausbildung junger Priester
in der Region gefördert.
 

Spendenkonto

Förderverein Indienhilfe Saar e.V.

IBAN: DE07 5909 2000 1540 3000 00  -  BIC: GENODE51SB2

Stichwort: Ihren Verwendungszweck

Wünschen Sie eine Spendenquittung, dann geben Sie uns bitte auf der Überweisung oder per Mail noch Ihre Postanschrift an. Vielen Dank!

 

All Rights Reserved © Indienhilfe Saar e.V. | Designed & Developed by Smart Eye